Vorteile beim Factoring für die Textilindustrie

Auch in der Textilindustrie ist der klassische Bankkredit längst nicht mehr das einzige Mittel um an liquides Kapital zu kommen. In der heutigen Zeit gibt es einen großen Finanzierungsmarkt, der nahezu jedem individuellen Bedürfnis ein passendes Liquiditätsangebot bereiten kann. Auch Unternehmen der Textilindustrie erschließen diesen Markt immer mehr für sich und versuchen die entsprechenden Angebote aus dem großen Sortiment an Finanzierungsinstrumenten herauszufiltern. Eine Finanzierungsmethode, die dabei immer mehr an Popularität gewinnt, ist das Factoring.

Factoring für die Textilindustrie bietet schnelle Liquidität

Liquiditätsprobleme entstehen auch in der Textilindustrie schnell. Ohne einen teuren Bankkredit in Anspruch zu nehmen, helfen auch moderne Finanzierungsinstrumente, wie das Factoring für die Textilindustrie akut aus der Liquiditätsfalle. Hierbei verkaufen Unternehmen der Branche offene Forderungen und generieren damit innerhalb von 48 Stunden Liquidität. Denn bis zu 90 Prozent der Forderungssumme wird bereits in zwei Tagen überwiesen – und das ganz gleich welches Zahlungsziel dem eigenen Abnehmer gesetzt wurde. Der restliche Anteil wird dann nach Begleichung der Rechnung überwiesen.

Vorteile beim Einsatz von Factoring für die Textilindustrie

Als langfristiges Projekt bietet Factoring in der Textilindustrie nicht nur die pünktliche Bezahlung offener Forderungen, sondern garantiert zudem beim „echten Factoring“ den Zahlungseingang: denn das Risiko des Zahlungsausfalls geht mit dem Verkauf der Rechnung an den sogenannten „Factor“ über. So genießen Textilunternehmen, die Factoring betreiben, nicht nur die sofortige Liquidität und die langfristige Planungssicherheit, sie können zudem noch von allen Vorteilen von Factoring profitieren.

Lassen Sie sich zu Factoring beraten

Wenn Sie mehr zu Factoring in der Textilindustrie erfahren möchten, nutzen Sie unsere Factoring-Beratung. In einem kostenlosen Erstgespräch vor Ort klären wir gern offene Fragen zum Thema Factoring.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...