Annika Klein Interview
Niklas Zolper Keine Kommentare
Rating: 5.00/5. Von 3 Abstimmungen.
Bitte warten...

Annika hat im Oktober 2019 ihr duales Studium im Bereich BWL mit Schwerpunkt Financial Services begonnen.

In der Finanzierung.com unterstütz sie ihre Kollegen im Bereich Real Estate.

Welche drei Stichwörter fallen dir ein, wenn du an Finanzierung.com denkst?

jung, zielstrebig, aufgeschlossen

 

Was schätzt du am meisten an deiner Arbeit / deinem Arbeitsplatz?

Ich habe die Möglichkeit, mein duales Studium flexibel zu gestalten und perfekt mit der Arbeit zu verbinden. Das ist sehr viel wert.

Außerdem finde ich die Bauträgerbranche ziemlich interessant, da sie sehr vielseitig ist.  Zudem schätze ich es, von so einem dynamischen Team umgeben zu sein.

 

Annika, was ist für dich unverzichtbar und was kannst du gar nicht abhaben?

Unverzichtbar sind für mich meine Freunde und die Familie.

Ich liebe es, mich in meiner Freizeit mit Freunden zu treffen und die gemeinsame Zeit zu genießen.

Was ich gar nicht abhaben kann ist Unehrlichkeit.

 

Welchen Beruf wolltest du in Kindheitstagen immer ausüben?

Mit fünf Jahren habe ich das Reiten angefangen und somit waren Pferde schon immer Teil meines Lebens. Deshalb wollte ich immer Reitprofi werden, mit einem eigenen Reitstall und vielen Pferden.

 

Annika, was wünscht du dir für die Zukunft?

Ich wünsche mir Gesundheit sowie ein erfülltes und zufriedenes Leben.

 

Rating: 5.00/5. Von 3 Abstimmungen.
Bitte warten...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.