Vorteile bei Sale & Lease-Back für Speditionen

Geprägt von hohem Konkurrenzkampf, müssen viele Unternehmen der Speditionsbranche ihren Kunden günstige Konditionen und lange Zahlungsziele anbieten, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Zahlungsausfälle und -verspätungen sind aber auch bei Speditionen nicht selten. Als Folge resultiert häufig mangelnde Liquidität, die große Belastungen für die meisten Speditionen nach sich zieht. Wenig Eigenkapital, was typisch für Unternehmen der Speditionsbranche ist, verschärft die Situation dann nur zusätzlich.

Sale-and-Lease-back für Speditionen verschafft Liquidität aus stillen Reserven

Um Liquiditätsengpässe auch akut zu beheben, kann das junge Finanzierungsinstrument Sale-and-Lease-back verwendet werden. Hierbei verkauft ein Unternehmen der Speditionsbranche sein Anlagevermögen, in Form von Kraftfahrzeugen, Immobilien oder Maschinen und least diese bequem wieder zurück.

Sale-and-Lease-back für Speditionen zieht viele Vorteile nach sich

Neben der unmittelbaren Steigerung der Liquidität, hat Sale-and-Lease-Back für Speditionen viele weitere Vorteile, die für eine stärkere Wettbewerbsposition genutzt werden können. Sanieren Sie die wirtschaftliche Lage Ihres Unternehmens ganz ohne einen Bankkredit.

Lassen Sie sich zu Sale-and-Lease-back beraten

Wenn Sie mehr zu dieser modernen Finanzierungsalternative erfahren wollen, stellen Sie eine unverbindliche Anfrage. In einem kostenlosen Erstgespräch vor Ort klären wir gern offene Fragen zum Thema Sale-and-Lease-back.

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...