Finanzierungen für
Agrar­sektor & Land­wirtschaft

Potenziale der Digitalisierung nutzen, Investitionen für mehr Nachhaltigkeit tätigen und die Effizienz der Produktion gezielt steigern – mit Finanzierungen für die Agrar-Wirtschaft

Finanzierungen im Agrar-Bereich

Der Bereich der Landwirtschaft hat in den letzten Jahrzehnten einen enormen Wandel durchlebt. Moderne landwirtschaftliche Betriebe stehen vor der Herausforderung, auf effiziente Weise hohe Ernte-Erträge für eine stetig wachsende Bevölkerung zu erwirtschaften. Gleichzeitig wachsen die Ansprüche an einen nachhaltigen Ressourceneinsatz und das Risiko für Ernteausfälle durch extreme klimatische Bedingungen.

Damit Landwirte und Agrarökonomen in dieser Gemengelage über die notwendigen finanziellen Ressourcen verfügen, um ihre Betriebsstrukturen ggf. zu modernisieren und mit den Entwicklungen des Marktes Schritt halten zu können, bieten wir innovative Finanzierungen für Agrarsektor und Landwirtschaft.

Unsere Experten ermitteln zusammen mit Ihnen geeignete Finanzierungslösungen für Ihren Agrar-Betrieb und Ihre Unternehmensplanung. Setzen Sie sich gerne für ein unverbindliches und kostenfreies Beratungsgespräch mit uns in Kontakt!

In wenigen Schritten zur gewünschten Finanzierung:

Finanzierung für Agar­sektor anfragen

„Durch eine maßgeschneiderte Finanzierung ermöglichen wir Unternehmern einer jeden Unternehmensgröße den Zugang zu schnellen und unkomplizierten Finanzierungen.“

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns und wir helfen Ihnen gerne persönlich weiter.

tobib.png

Tobias Binder
Finanzierugnsberater, Corporate Finance

Tel. 089 – 215 2953 32
tobias.binder@finanzierung.com
 
ap.png

Andreas Pappas 
Finanzierungsberater, Corporate Finance

Tel. 089 – 215 2953 33
andreas.pappas@finanzierung.com
 

Trends und Heraus­forderungen der Land­wirtschaft und des Agrar­sektors

Die Landwirtschaft in Deutschland ist längst von der einfachen Subsistenzwirtschaft zu einem riesigen Wirtschaftszweig mit über einer Million Arbeitskräften und mehr als 300.000 einzelnen Betrieben geworden. Doch gerade in den letzten Jahren nehmen Entwicklungen in den folgenden Themenfeldern immer stärkeren Einfluss auf die gesamte Agrarbranche:

Nachhaltigkeit

Dieses Themenfeld ist komplex. Hier geht es um artgerechte Tierhaltung, die Gefahr der Überdüngung von Feldern, regionale sowie dezentrale Produktion von Lebensmitteln und die Schonung natürlicher Ressourcen. Wie kann die Tierhaltung von morgen tierfreundlicher werden und dabei gleichzeitig kostengünstig bleiben? Wie können mit einer nachhaltigen Bewirtschaftung von Flächen auch Folgen des Klimawandels abgemildert werden? Wir schaffen mit Finanzierungen für Agrar-Betriebe die Kapital-Basis für tragfähige Lösungen und Konzepte.

Technologie

Ob beim Bestellen der Felder, bei der Ernte selbst oder in der Sortierung des Erntegutes – gut miteinander vernetzte Maschinen sichern die Qualität der Erzeugnisse und vereinfachen viele Prozesse. Um eine echte „Landwirtschaft 4.0“ auf den Weg bringen zu können, kommen Landwirte nicht um entsprechende Investitionen herum. Mit den von uns vermittelten Finanzierungen für den Agrarsektor legen Sie auch in Ihrem Betrieb die Grundlage für eine smarte Landwirtschaft.

Strukturen

Kleine und mittelständische landwirtschaftliche Betriebe sind darauf angewiesen, in Ihrer Nische höchste Qualität und Effizienz zu verbinden, um rentabel zu wirtschaften. Gesellschaftliche Prozesse oder auch steigender Konkurrenzdruck können jedoch mit der Zeit eine Kehrtwende in der eigenen Strategie erfordern. Dabei stehen Landwirte vielfach vor dem Dilemma, dass ihr aktuelles Modell auf Dauer keine Zukunft mehr hat, aber aufgrund fehlender Geldmittel kein struktureller Wandel im Unternehmen angestoßen werden kann. Hier eröffnen wir den Zugang zu innovativen Finanzierungsmodellen für die Landwirtschaft von morgen.

Schon in der Einzelbetrachtung sind viele der hier aufgeführten Entwicklungen für Agrarbetriebe gravierend – wer auf mittlere Sicht konkurrenzfähig auf lokalen, nationalen oder auch internationalen Märkten bleiben möchte, muss die sich ändernden Gegebenheiten frühzeitig erkennen und seinen eigenen Betrieb daraufhin ausrichten.

Verschärfend kommt jedoch hinzu, dass sowohl große als auch kleine Betriebe oft gleich mehrfach betroffen sind und sich dementsprechend mehreren Entwicklungen gleichzeitig anpassen müssen – ein Prozess, den die wenigsten Landwirte wirtschaftlich allein stemmen können. Hier werden flexible und innovative Finanzierungslösungen noch wichtiger.

Finanzierungs­modelle für Agrar­sektor und Land­wirtschaft

Landwirte und Agrarunternehmen haben zum Teil hohe betriebliche Kosten, sind aber bei den Erträgen von zahlreichen externen Faktoren abhängig. Aufgrund dieser Unwägbarkeiten sind klassische Bankkredite häufig zu unflexibel oder einfach keine geeignete Option.

Innovative Möglichkeiten für Finanzierungen im Agrarsektor und in der Landwirtschaft können wie folgt aussehen:

Darüber hinaus besteht für landwirtschaftliche Betriebe auch die Möglichkeit, Fördermittel der landwirtschaftlichen Rentenbank in Anspruch zu nehmen. Wenn Sie nach einem entsprechenden Partner für dieses Finanzierungsmodell suchen, helfen wir Ihnen ebenfalls gerne weiter.

Finanzierung.com findet maß­geschneiderte Finanzierungen

Unser Ziel ist es, Unternehmern den schnellen Zugang zu maßgeschneiderten Finanzierungen zu ermöglichen. Um das zu erreichen, arbeiten wir unabhängig und beraten jeden Unternehmer individuell, um den besten Finanzierungspartner zu finden. 

Schnell

Finanzierungen bereits innerhalb von 48H.

Persönlich

Wir beraten Sie individuell und unabhängig.

Effektiv

Wir finden die besten Konditionen auf dem Markt.

Wie gefallen Ihnen unsere Finanzierungsleistungen?

5/5 - (1 vote)