Firmenkredite und Darlehen

Unser Ziel ist es, den günstigsten Kredit für Ihr Unternehmen zu finden.

Wie finden Sie den passenden Firmenkredit?

Die Kreditsuche gestaltet sich für Unternehmer oft mühsam. Der Markt ist unübersichtlich und die Zahl der Anbieter enorm. Nicht selten finanzieren Unternehmer nur über Ihre Hausbank, denn die Suche nach einem alternativen Finanzdienstleister kostet Zeit und Geld. Finanzierung.com nimmt Ihnen diese Suche ab. Unser Ziel ist es, den günstigsten Kredit für Ihr Unternehmen zu finden. Um dies zu erreichen, analysieren wir Ihr Unternehmen und gleichen es mit unserer internen Datenbank aus über 300 Finanzierungspartnern ab, um die vielversprechendsten Anbieter zu ermitteln. Diese kontaktieren wir und verhandeln die Konditionen für Sie. Im Anschluss stellen wir Ihnen die besten Angebote vor und Sie können auswählen.

Profitieren Sie von den Vorteilen eines Firmenkredits

  • Flexible Laufzeit
    Kein anderes Finanzierungsinstrument ist so flexibel in der Laufzeit wie ein Firmenkredit. Je nach Verwendung sind Laufzeiten von wenigen Monaten bis mehreren Jahrzehnten möglich.
  • Unmittelbare Liquidität
    Mittlerweile können Firmenkredite bereits innerhalb von 24 Stunden nach Antragsstellung ausgezahlt werden.
  • Steuerliche Vorteile
    Die durch den Firmendkredit anfallende Zinsbelastung können Sie steuerlich geltend machen
  • Unternehmerische Freiheit
    Der Kapitalgeber erhält weder Mitbestimmungsrecht noch Anteile am Unternehmen. Sie bleiben selbstbestimmt.

Firmenkredit oder Darlehen – Wo liegt der Unterschied?

Nicht nur die Suche nach dem passenden Kredit kann verwirrend sein, auch die Begrifflichkeiten sind oft unklar. Die Begriffe „Firmenkredit“ und „Firmendarlehen“ unterscheiden sich im Wesentlichen in der Laufzeit der Verträge und der Höhe der Darlehens, also der Kreditsumme.

  • Ein Kredit hat üblicherweise eine kürzere Laufzeit von 1 bis 5 Jahren und eine niedrigere Kreditsumme.
  • Ein Darlehen hat in der Regel eine Laufzeit von über 5 Jahren und umfasst eine mindestens sechsstellige Summe.

Jetzt Firmenkredite vergleichen

  • Verschlüsselte Übertragung
  • Antwort werktags innerhalb 24 Stunden
  • Unverbindlich & kostenlos

Firmendarlehen und -kredite im Überblick: Was sollte Ihr Unternehmen beachten?

Je nach Finanzierungsbedarf, Mittelverwendung und den Kriterien von Laufzeit sowie Kündigungsmodalitäten bieten sich am Finanzmarkt unterschiedliche Modelle für die Finanzierung der kurz- bis langfristigen Investitionsvorhaben Ihres Unternehmens.

Einen Überblick über die wesentlichen Aspekte, die Ihr Unternehmen bei der Inanspruchnahme eines Firmenkredites oder -darlehens beachten sollte, bietet die folgende Tabelle.

 KreditlinieKontokorrentkreditInvestitionskreditImmobilienkredit
FinanzierungshöheBeliebigBeliebig, abhängig von Bonität und Besicherung, Richtwert ist das Nettoumlaufvermögen (Working Capital)BeliebigBeliebig
MittelverwendungRevolvierender Kredit zur Liquiditätssicherung; flexibel ohne konkrete Zweckbindung

Zweckgebunden;

Umlaufvermögen

Zweckgebunden;

Anlagevermögen (Maschinen, Anlagen)

Zweckgebunden; Anlagevermögen (Immobilien)
LaufzeitBeliebig, „bis auf Weiteres“kurz- bis mittelfristigLangfristig, an die Nutzungsdauer (Abschreibungsdauer) der finanzierten Vermögensgegenstände angelehntLangfristig
KostenBereitstellungszinsen bei Laufzeiten > 1 JahrZinsen (Referenzzins + Zinszuschlag in Abhängigkeit von Bonität/Risiko); Kreditprovision als Zinszuschlag oder als Entgelt (Bereitstellungsprovision)Zinsen + Einsatz von Eigenkapital zwischen 10% und 25% der Investitionssumme, Vollfinanzierungen bilden die Ausnahme.Individueller Zinssatz (abhängig von: Vermietbarkeit der Immobilie, Lage)
BesicherungUnbesichert (bei hoher Bonität) oder gegen Stellung bankenüblicher KreditsicherheitenUnbesichert (bei hoher Bonität) oder gegen Stellung bankenüblicher Kreditsicherheiten; Nettoumlaufvermögen als Kreditsicherheit (bspw. Warenlager, Forderungen aus Lieferungen und Leistungen)

gegen Stellung bankenüblicher Kreditsicherheiten,

oft sind es die angeschafften Investitionsgüter

gegen Stellung bankenüblicher Kreditsicherheiten
Kündigung & Tilgung

Beidseitiges kurzfristiges Kündigungsrecht; Tilgung während die Linie offen ist (beliebige Rückzahlung und revolvierende Inanspruchnahme der Kreditlinie)

Beidseitiges kurzfristiges Kündigungsrecht; Tilgung durch sofortige Rückzahlung oder RatenzahlungKurzfristige Kündigung durch Rückzahlung; Rückzahlung als Ratenkredit oder endfälligKündigung vertragsformabhängig; Tilgung meist per Annuitätendarlehen mit langfristiger Zinsfestschreibung

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen, um einen Firmenkredit zu erhalten?

Wie der Name bereits verrät, müssen Sie Unternehmer oder Selbstständiger sein, um einen Firmenkredit zu erhalten. Zudem überprüfen viele Finanzdienstleister Ihre Kreditwürdigkeit vor Vergabe eines Kredits.  Auch das Verlangen von Sicherheiten ist üblich. Mittlerweile ist es jedoch auch möglich, unbesicherte Firmenkredite zu erhalten.

Fallbeispiele ausgewählter Darlehens-​Kunden

EZB Frankfurt

Kredite im Dienstleistungssektor

Unternehmen:
IT-Dienstleister
Bedarf:
Betriebsmittel
Umsatz:
1.000.000 €
Finanzierungsvolumen:
100k €, 3 Jahre Laufzeit, 3,5 % Zinsen


Mehr dazu...

blank

Kredite im produzierenden Gewerbe

Unternehmen:
Großbäckerei, Filialen bayernweit
Wachstumskredit für:
Marketingoffensive
Umsatz:
5.000.000 €
Finanzierungsvolumen:
700k €, 4 Jahre Laufzeit, 5 % Zinsen


Mehr dazu...

Finanzierung.com findet den günstigsten Firmenkredit-Anbieter für Sie

Unser Ziel ist es, Unternehmern den schnellen Zugang zu günstigen Finanzierungen zu ermöglichen. Um das zu erreichen, arbeiten wir unabhängig und beraten jeden Unternehmer individuell, um den besten Finanzierungspartner zu finden. 

Schnell

Finanzierungen bereits innerhalb von 48H.

Persönlich

Wir beraten Sie individuell und unabhängig.

Effektiv

Wir finden die besten Konditionen auf dem Markt.

Viele weitere Informationen zum Firmenkredit finden Sie hier W

blank
Scroll to Top