Leipzig – die logistische Drehscheibe im Zentrum von Europa

Leipzig ist weltweit als Messe- und Handelsstadt bekannt. Die Grundlage dafür bildet ihre geografische Lage an bedeutenden Handelsstraßen im Herzen Europas. Leipzig ist logistische Drehscheibe zu den europäischen Märkten mit einer hohen Kompetenz in Bezug auf Osteuropa und bedeutender Logistikstandort. Unter anderem sind Amazon und DHL hier präsent. Die Tochter der Deutschen Post betreibt auf dem Flughafen Leipzig ihr europäisches Luftfrachtdrehkreuz, das zuvor in Brüssel beheimatet war. Daneben haben sich namhafte Unternehmen wie BMW und Porsche mit modernen Produktionsstätten sowie Firmen der Kommunikations- und Informationstechnologie hier angesiedelt. Zugleich ist Leipzig eine wichtige Medienstadt, ein bedeutender Standort für Gesundheitswirtschaft und Biotechnologie sowie Zentrum der Energiewirtschaft. Südlich der Stadt befinden sich ein Kraftwerk von Vattenfall und die größte Photovoltaik-Anlage Europas. Darüber hinaus ist mit der European Energy Exchange (EEX) die größte Energiebörse Kontinentaleuropas in Leipzig ansässig.

Sales & Lease Back: Die bankenunabhängige Finanzierung für Leipzig

Logistikfirmen und Produktionsunternehmen haben eins gemeinsam: Die Aktivseite ihrer Bilanz ist geprägt von einem großen Anlagevermögen. Häufig verstecken sich dort stille Reserven, die bei Liquiditätsengpässen zum Rettungsanker werden können. Deshalb hat sich in Leipzig das Sales & Lease Back Verfahren als bankenunabhängige Finanzierungslösung behauptet. Bei dieser Methode verkauft ein Unternehmen seinen Fuhrpark oder seine Maschinen und least diese anschließend vom Sales & Lease Back Anbieter zurück. Der Vorteil: Durch den Verkauf kommt sofort Liquidität in die Kasse, während das Leasing des Anlagevermögens den Geschäftsbetrieb aufrechterhält.

Wir begleiten die folgenden Finanzierungslösungen in Leipzig

Rating: 3.00/5. Von 2 Abstimmungen.
Bitte warten...